Kreta – Tanzreise mit Leyla Jouvana & Roland Dance-Trip Crete

Date
May 26, 2018 - June 9, 2018
0

Type of event: Dance Holiday

Description:

Tanzreise Kreta mit Leyla Jouvana & Roland 26.05.-09.06.2018 *
1 oder 2 Wochen möglich * Crete/Greece Dance Trip
Gesamte Info zum Download inkl. Anmeldeformulare:
http://www.leyla-jouvana.de/images/TanzreiseKretaMai2018.pdf
http://www.leyla-jouvana.de/index.php/de/tanzreise-kreta
Teaser: https://www.youtube.com/watch?v=cZ_sEn-la8k

english info: Dance Trip
http://www.leyla-jouvana.de/index.php/en/exciting-trip-kreta
francais:
http://www.leyla-jouvana.de/index.php/fr/voyage-de-danse-crete

Willkommen zu unserer Tanzreise auf der griechischen Insel Kreta, ein Ort zum Verlieben. Als eine der schönsten und noch ursprünglicheren Inseln mit landschaftlicher Vielfalt, geschichtsträchtiger Vergangenheit und wunderbarer Gastfreundschaft ist Kreta eine der beliebtesten Inseln des Mittelmeeres. Die südlichste Insel Europas liegt gleichweit von Afrika, Asien und Europa entfernt. Die Kreter sind stolz auf ihre Heimat mit der bewegten Vergangenheit – sind entsprechend
weltoffen und sehr liebenswürdig.

Tanzseminar
Hier wird Euch Leyla Jouvana individuell in die Geheimnisse des orientalischen Tanzes einweihen. Selbst die sehr Fortgeschrittenen unter Euch werden immer wieder mit neuen Techniken und besonderen Kniffen überrascht werden. Geplanter Unterrichtsinhalt sind: Technik, Rhythmus, Zimbeln, Shimmies, Choreographie u.v.m. Unterstützt wird sie von Roland der das Seminar auf der Tabla begleitet. Mit besonderem Einfühlungsvermögen und positiver Energie wird Leyla Jouvana Euch fordern und fördern. Es wird Euch ein unvergesslich schöner Tanzurlaub geboten, bei dem auch der Unterricht sehr effizient ist.
Denn es wird auf jedes Anliegen beim Tanzen ganz gezielt eigegangen. Das Seminar umfasst 20 Stunden zzgl. Pause & inkl. Abschlussfeier am letzten Unterrichtstag (bitte ggf. Kostüm mitbringen). Ein weiterer Pluspunkt – der Unterricht
wird zur C.O.D.E.-Ausbildung (Certified Oriental Dance Education) anerkannt und es können auf Anfrage Bescheinigungen über die Fortbildung ausgestellt werden.

Almyrida
25 km vom Flughafen Chania entfernt liegt das ehemalige Fischerdorf Almirida mit seinen
netten Tavernen direkt am Meer, die immer wieder zum Verweilen einladen. Erst in jüngster Zeit hat sich der Ort mit seiner malerischen Lage zu einem lebhaften Ferienort
entwickelt und dabei viel von seinem ursprünglichen Charme behalten. Die Bucht liegt in einer sehr geschichtsträchtigen Region von besonderer natürlicher
Schönheit: Kristallklares Wasser, gepflegte Strände, mit Olivenbäumen gesäumte Hügel
und das bis zu 2.500 m hohe Lefka Ori Gebirge machen den natürlichen Reiz des Ortes
aus. Mehr dazu unter www.almyridabeach.com

Almyrida Beach – Studios – Residence
* Die Almyrida Studios sind als erste erbaut und noch immer beliebtester Hotelteil, sie liegen direkt am Meer, durch eine kleine Stichstraße getrennt, vom Zimmer hört man das
Meerrauschen und ist mit nur einigen Schritten vom Bett im Meer. Die meisten Zimmer hier haben eine Küchenzeile. Die Studios sind ca. 250 m vom Almyrida Beach Hotel
entfernt. * Im 4 Sterne Almyrida Beach, später erbaut, demzentralen Hotelteil mit gemütlicher Lobby liegt der Übungsraum. Wer keine Wege zurücklegen möchte kann auch hier einzelne Zimmer anfragen. Als „grünes Hotel“ lebt das Resort Umweltfreundlichkeit und -eingebundenheit.

Mehr zum Hotel: www.almyridabeach.com

Verpflegung
Im Preis enthalten ist ein Frühstücks- und Abendbuffet mit kretischen Akzenten. Auch in den gemütlichen Tavernen direkt am Meer kann man günstig am Tag die kretische Küche genießen und abends zum Umtrunk einkehren. Ausflüge und Touren – können zum Selbstkostenpreis angeboten werden. Geplant ist in jeder Woche ein Ganztagesausflug zu antiken Orten, Museen, Kirchen und Klöster, z.B. zur minoischen Ausgrabungsstätte Knossos mit Besuch der Altstadt und des Museums von Heraklion oder zum herrlichen Strand von Elafonissi vorbei an Kastanienwäldern und Klöstern, bzw. zum Balos Strand.
Ebenfalls pro Woche ist ein Halbtagesausflug zum nahe gelegenen Chania und nach Rethymnon geplant mit Rückfahrt am späteren Abend. In beiden Orten ist ein Abendessen in der malerische Altstadt oder in den wunderschönen venezianischen Häfen möglich und auch eine ausgedehnte Shoppingmöglichkeit. Kleinere Wanderungen zu beeindruckenden Dörfern wie Plaka, Kokkino Horio – einer der Schauplätze des berühmten Kinofilms „Alexis Zorbas“ -, Gavalochori und Vamos u.a. sind möglich.

Wir freuen uns schon auf Euch! Bis bald auf Kreta – Leyla Jouvana & Roland

Location
Greece

, Europe – Greece